Chat with us, powered by LiveChat
  • BLACK FRIDAY SALE - 50% AUF ALLE PRODUKTE
AUTORISIERTES ORIGINALPRODUKT
VERSAND INNERHALB VON 24H
SUPPORT PER CHAT, EMAIL UND TELEFON
KOSTENLOSE HOTLINE +41 44 5514165
 
MICROSOFT VISUAL STUDIO 2019 PROFESSIONAL

MICROSOFT VISUAL STUDIO 2019 PROFESSIONAL

CHF 131.89 * CHF 263.77 * (50% gespart)

inkl. MwSt.

Sofort versandfertig, Lieferzeit 24h

Visual Studio 2019 Professional – die vielseitige Entwickler-Software als Kaufversion Visual... mehr
Produktinformationen "MICROSOFT VISUAL STUDIO 2019 PROFESSIONAL"

Visual Studio 2019 Professional – die vielseitige Entwickler-Software als Kaufversion

Visual Studio 2019 Professional von Microsoft ist die aktuelle Version des bewährten IDE (Integrated Development Environment), die für anspruchsvolle Programmierer sowie kleinere bzw. mittelgroße Entwickler-Teams konzipiert wurde. Der umfangreiche Funktionsumfang bietet alle Tools zum Realisieren der nächsten App- und Spiele-Generation – unter anderem auch mit Xamarin für Android, macOS, iOS, tvOS und watchOS basierte Apps. Weitere Features, die das Entwickeln noch effizienter gestalten, sind Tool CodeLens zur Anzeige der Verwendung einzelner Codeausschnitte in der Projektmappe, ohne die Arbeit unterbrechen zu müssen, IntelliCode, um die Arbeit durch KI-basierte Lösungsvorschläge zu beschleunigen, und Visual Studio Live Share, das die Team-Arbeit durch Echtzeit-Kooperation unterstützt. Verbessert wurden in Visual Studio 2019 Professional außerdem die Navigation, die Refactorings sowie der Debugger. Zudem unterstützt die integrierte Entwicklungsumgebung von Visual Studio 2019 Professional neben älteren Sprachen wie C und C++ auch C#.

Das Angebot von Visual Studio 2019 Professional Edition als Gebraucht-Software bei Wiresoft bietet Entwicklern alle Vorteile diese bewährten Microsoft Software, um sie durch den günstigen Preis als Einzellizenz selbst auf ihrem eigenen PC nutzen zu können.

Im Wiresoft Software-Onlineshop finden Sie neben Visual Studio 2019 Professional auch andere Einzellizenzen von Visual Studio Editionen bzw. Versionen als Kauf-Version sowie viele weitere damit kompatible Microsoft Programme. Der folgende Überblick zeigt die wichtigsten Optimierungen und neuen Features von Visual Studio 2019 Professional.

Highlights der Visual Studio 2019 Professional Edition

Neben der deutlich einfacheren Navigation ist die aktuelle Version 2019 von Visual Studio auch für Entwickler mit Sehschwäche besser nutzbar. Hinzu kommen gegenüber der Vorversion ein optimiertes Refactoring und eine Überarbeitung der Builds und Solution Loads. Der Debugger – mit das wichtigste Programmier-Tool  – bietet außerdem zusätzliche Optionen.

Git-First Workflow mit einfacherem Starten von Code

Das neue Startfenster von Visual Studio 2019 bietet nun mehrere Möglichkeiten: Zuerst wird die Option zum Klonen bzw. Auschecken von Code aus einem Repository angeboten, neben weiteren Optionen für das Öffnen oder Erstellen eines Projekts bzw. einer Projektmappe. Darüber hinaus präsentiert sich das modernisierte Startfenster in einem neuen blauen Design, das sich vor allem durch die softeren Linien um Symbole, Symbolleisten und Tool-Fenster von der Vorversion abhebt. Das Menü wurde dabei nach oben in die Titelleiste verschoben, um mehr Platz für den Code im Editor zu schaffen. Dadurch wurde auch der Speicherplatz optimiert, ohne dass sich dadurch die Navigation in der IDE geändert hat.

Ebenso wurde der bisherige Dialog überarbeitet, wobei die bisherige Baumstruktur nicht mehr existiert und durch ein Suchfeld mit verschiedenen leistungsstarken Such- und Filterfunktionen – z.B. nach Sprache, Plattform und Projekttyp – ersetzt wurde, um passende Vorlagen zu finden. Die Suche kann auf Befehle, Optionen sowie Menüs und auch auf installierbare Komponenten angewendet werden; neben den Suchergebnissen für Befehle werden dabei auch entsprechende Tastenkombinationen angezeigt. Die Anzeige erfolgt dabei dynamisch bereits während der Eingabe. Die neu integrierte Verwendung eines Fuzzy-Such-Algorithmus berücksichtigt auch Rechtschreibfehler bzw. eine natürlichere Sprache.

KI-gestützter IntelliCode in Visual Studio 2019 Professional

Der neue IntelliCode stellt eine Weiterentwicklung der früheren IntelliSense-Autovervollständigung in Visual Studio dar; er bietet mehrere KI-gestützte Funktionen, wie kontextuelles IntelliSense, Code-Formatierung und eine Formatregelableitung, um die Produktivität beim Entwickeln weiter zu verbessern. Gegenüber IntelliSense, das Eigenschaften und Methoden als alphabetische Liste anzeigte, erfolgt bei IntelliCode die Auflistung nach den am wahrscheinlichsten in Frage kommenden Ergebnissen, die mit einem vorangestellten Sternchen gekennzeichnet werden. Entwickler, die C# verwenden, können IntelliCode auch auf den selbst entwickelten Code anwenden und dadurch lernen lassen, während die anderen Empfehlungen auf der Microsoft Open Source-Domäne basieren. In Visual Studio 2019 Professional können KI-gestützte Empfehlungen von IntelliSense auch für zwei weitere Sprachen genutzt werden: C++ und XAML, bzw. TypeScript/JavaScript und Java, die in Visual Studio Code ergänzt wurden.

CodeLens in Visual Studio 2019 Professional

CodeLense beschleunigt die Entwicklerarbeit mit Visual Studio 2019 Professional erheblich, denn das Tool arbeitet selbständig parallel, ohne dass dazu der Editor geschlossen werden muss. CodeLens ermittelt alle Änderungen an einem Code sowie den Codeverlauf, mit

Verweisen auf betreffende Codeabschnitte und -änderungen, Code Reviews, verknüpfte Fehler usw. Bevor Änderungen mit dem Code zusammengeführt werden, können diese überprüft werden, um zu sehen, wie sich diese auswirken würden. Code-Indikatoren für C#- und Visual Basic-Code auf Elementebene zeigen außerdem an, von welchem Teammitglied Änderungen am Code vorgenommen wurden. CodeLense ist ein exklusives Feature der

Visual Studio 2019 Professional bzw. Enterprise Edition.

Visual Studio Live Share

Die in Visual Studio 2019 Professional integrierte Live Share Funktion ermöglicht die Zusammenarbeit von bis zu bis zu 30 Entwicklern in Echtzeit an derselben Quellcode-Basis, die inklusive Kontext freigeben wird. Möglich ist dies, weil Visual Studio Live Share nur den Dateibaum sowie Kontextinformationen überträgt. Jedes Team-Mitglied kann dadurch unabhängig vom Host in der gewohnten Arbeitsumgebung den Quellcode bearbeiten. Auch hier sind KI-Funktionen integriert, u.a. zur Verbesserung der Codequalität. Das gemeinsame Debuggen ist mit Visual Studio Live Share ebenfalls möglich.

Weitere Features von Visual Studio 2019 Professional

Darüber hinaus bietet Visual Studio 2019 Professional noch viele weitere praktische Funktionen:

Refactoring in Visual Studio 2019 Professional

In Visual Studio 2019 Professional sind für C# neue Refactorings verfügbar, wodurch das Organisieren von Codes noch einfacher wird: So können Member in die Schnittstelle oder die Basisklasse verschoben werden und Namespaces so angepasst werden, dass sie einer Ordnerstruktur entsprechen. Jeweils geeignete Vorschläge werden dazu in der sogenannten Glühbirne angezeigt.

Code Cleanup

Code Cleanup ist die Funktion zum automatischen Umformatieren von Quellcode in Visual Studio 2019, sie wird als Besen unterhalb des Quellcode Editors angezeigt. Die Codeformat-Einstellungen können mithilfe einer EditorConfig-Datei wahlweise nur projektbezogen oder auch für den gesamten Code über die Optionen im Text-Editor definiert werden. Für die Code-Bereinigung von C#-Codedateien bietet Visual Studio 2019 Professional eine eigene Schaltfläche "Codebereinigung" im Editor. Außerdem können User zu jeder Codeformat-Einstellung für jede Zeile die Werte für Preference (Präferenz)und Schweregrad einzeln festlegen, wobei beim Schweregrad die Optionen "Nur Refactoring", "Vorschlag", "Warnung" oder "Fehler" zur Verfügung stehen. Die jeweils angezeigten Hinweise bzw. Vorschläge können mit einem einzigen Klick nicht nur angezeigt, sondern auch sofort umgesetzt werden, wobei häufig vorkommende Korrekturen sich auch auch als Profil speichern lassen.

Debugging in Visual Studio 2019

Der Debugger arbeitet in Visual Studio 2019 Professional nicht nur mit einer doppelt so hohen Geschwindigkeit gegenüber früher; auch der Speicherverbrauch beim Debugging von Out-of-Process-C++-Anwendungen wurde reduziert. Um Objekte anhand ihrer Eigenschaften zu identifizieren, muss im Debugger-Fenster der Cursor nur noch über eine bestimmte Eigenschaft gezogen und das Stecknadel-Symbol angeklickt werden, damit entsprechende Informationen angezeigt werden. Die Data Breakpoints sind in Visual Studio 2019 nun auch für .NET Core-Anwendungen verfügbar, statt wie bisher nur für C++. Sie unterbrechen die Code-Ausführung, sobald sich der Wert einer Eigenschaft für ein bestimmtes Objekt ändert, unabhängig von der Position.

Xamarin für Mobile Development

Apps, die mit Xamarin für Android, iOS und Windows erstellt wurden, zeigen ein natives Aussehen und Verhalten, weshalb sie besonders beliebt sind. Xamarin in Visual Studio 2019 zeichnet sich nicht nur durch kürzere Zeiten bei Kompilierung und Deployment für Android aus, sondern enthält nun auch einen Eigenschaftseditor für Xamarin.Forms XAML sowie einen optimierten Xamarin.Forms Previewer.

PMA (Per-Monitor-Aware) Rendering

User, die beim Entwickeln gern mehrere Monitore verwenden bzw. remote arbeiten, dürften dieses Feature besonders zu schätzen wissen: Bisher gab es durch die Verwendung von Monitoren mit unterschiedlicher Auflösung verschiedene Probleme beim Entwickeln, zum Beispiel, dass das Rendern meist in einer falschen Skalierung erfolgte oder dass Visual Studio selbst unscharf dargestellt wurde. Visual Studio 2019 Professional bietet nun eine PMA-fähige Darstellung, was unter anderem bedeutet, dass die Software unabhängig von den jeweiligen Skalierungsfaktoren korrekt rendert. Mindestvoraussetzung hierfür ist das Windows 10 Update (v1803, RS4) bzw. .NET Framework 4,8 RTM.

Container-Tools in Visual Studio 2019 Professional

Bei Nutzung des Supports der Azure-Cloud-Dienste können Entwickler unter anderem auch die in Visual Studio enthaltenen Tools für die Entwicklung mit Containern verwenden, die das Erstellen sowie das Debuggen und die Bereitstellung erheblich vereinfachen. Visual Studio 2019 Professional bietet hier auch die Unterstützung von Docker und Kubernetes, vorausgesetzt, das Endgerät verfügt über den Docker Desktop sowie die notwendigen Workloads für die Webentwicklung, Azure-Tools und .NET Core-Entwicklungstools. Die

Kubernetes-Unterstützung erlaubt das Aktivieren einer Verbindung zwischen einem lokalen Projekt und einem Kubernetes-Cluster unter Azure Kubernetes Service (AKS).

Systemanforderungen für Visual Studio 2019 Professional

Die folgenden detaillierten Anforderungen stellen nicht nur allgemeine Voraussetzungen für die Installation von Visual Studio 2019 Professional dar, sondern beschreiben auch die Anforderungen, um bestimmte Features von Visual Studio 2019 Professional nutzen zu können, ggf. sind dazu Administratorrechte erforderlich.

Unterstützte Betriebssysteme

Prinzipiell wird bei der Installierung von Visual Studio 2019 Professional die 64 Bit Version empfohlen, die nachfolgenden Angaben gelten dabei als Mindestvoraussetzungen:

  • Windows 10 (ab Version 1703): Home, Professional, Education und Enterprise
  • Windows Server 2019: Standard, Datacenter
  • Windows Server 2016: Standard, Datacenter
  • Windows 8.1 (ab Update 2919355): Core, Professional und Enterprise
  • Windows Server 2012 R2 (ab Update 2919355): Essentials, Standard, Datacenter
  • Windows 7 (SP1 inkl. letzte Updates): Home Premium, Professional, Enterprise, Ultimate

Hardware-Voraussetzungen (Mindestangaben)

  • Prozessor: 1,8 GHz; Quad-Core
  • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM; 8 GB RAM empfohlen (mind. 2,5 GB bei Ausführung auf einem virtuellen Computer)
  • Festplatten-Speicherplatz: 800 MB, typische Installationen erfordern 20 – 50 GB freien Speicherplatz (je nach installierten Features bis zu 210 GB)
  • Festplatten-Geschwindigkeit: Installieren auf einem Festkörperlaufwerk (SSD) empfohlen
  • Grafikkarte: 1.280 x 720, empfohlen werden 1.366 x 768 oder höher

Weitere Anforderungen (Auswahl)

  • Installation von Visual Studio 2019: .NET Framework 4.5.2
  • Ausführung .NET Framework 4.7.2, diese Version wird während des Setups installiert
  • Versch. internetbezogene Szenarien: Internet Explorer 11 oder Microsoft Edge erforderlich
  • Hyper-V-Emulator: 64-bit-Betriebssystem, Client-Hyper-V, Second Level Address Translation (SLAT)
  • Xamarin.Android: 64-Bit-Version von Windows, 64-Bit-Java Development Kit (JDK)
  • Entwicklung von universellen Windows-Apps: Windows 10 (über die Befehlszeile: Windows Server 2019, Windows Server 2016 und Windows Server 2012 R2)
  • Mobile-Entwicklung mit C++, JavaScript oder .NET-Arbeitsauslastungen unter Windows 7 SP1: PowerShell 3.0

Visual Studio 2019 Professional günstig einzeln bei Wiresoft im Online-Shop kaufen

Die Visual Studio 2019 Professional Software ist im Wiresoft Online-Shop als Einzellizenz zu einem besonders günstigen Vorteilspreis als sogenannte Gebraucht-Software erhältlich.

Bei der dabei zum Kauf angebotenen Lizenz der Visual Studio 2019 Professional Edition handelt es sich um eine frühere Visual Studio Volumenlizenz eines Unternehmens, die bei dem Weiterverkauf als solche aufgelöst und in Einzellizenzen umgewandelt wurde, dadurch wurde diese als Gebrauchtsoftware bzw. Used Software bezeichnet. Solche bei Wiresoft angebotenen Microsoft Visual Studio 2019 Professional Lizenzen stammen nur aus in Europa ansässigen Firmen, für die EU-Recht gilt. Weder durch die Aufteilung noch durch die Kennzeichnung als Gebrauchtsoftware dieser Visual Studio 2019 Professional Software sind Einschränkungen hinsichtlich der Funktionstüchtigkeit gegeben.

Software-Kauf ist bei Wiresoft für Sie immer ein sicherer Kauf! Die im Wiresoft Shop erhältliche Lizenz von Visual Studio 2019 Professional hat nicht nur einen absolut günstigen Preis, sondern bietet beim Kauf auch Sicherheit durch den Sofort-Download und die Lizenz-Aktivierung mit dem mitgelieferten gültigen Volumenlizenzschlüssel.

Jeder Kauf von Visual Studio 2019 Professional oder eine, anderen Microsoft Programm als Gebraucht-Software im Wiresoft Software-Shop stellt für unsere Kunden dabei kein rechtliches Problem dar, denn der Handel mit solcher Used Software ist gesetzlich erlaubt, was durch zahlreiche Gerichtsurteile eindeutig bestätigt wurde.

Einzellizenzen von Gebrauchtsoftware wie der Visual Studio 2019 Professional Edition bieten Käufern eine preisgünstige Alternative zu herkömmlichen Angeboten, um exklusive Programm-Editionen nutzen zu können. Profitieren auch Sie von unserem günstigen Angebot zu Microsoft Software-Produkten!

Im Wiresoft Software-Shop finden Sie neben der Visual Studio 2019 Professional Edition auch andere Versionen von Visual Studio sowie viele andere Microsoft Programme als Gebrauchtsoftware zum Sofort-Download. Bei Fragen zu Visual Studio 2019 Professional oder einem anderen Microsoft Programm nutzen Sie einfach unsere kompetente Beratung im Chat oder per E-Mail bzw. Telefon.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "MICROSOFT VISUAL STUDIO 2019 PROFESSIONAL"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen