Chat with us, powered by LiveChat
AUTORISIERTES ORIGINALPRODUKT
VERSAND INNERHALB VON 24H
SUPPORT PER CHAT, EMAIL UND TELEFON
KOSTENLOSE HOTLINE +41 44 5514165
 
MICROSOFT WINDOWS 8.1 ENTERPRISE

MICROSOFT WINDOWS 8.1 ENTERPRISE

CHF 57.97 *

inkl. MwSt.

Sofort versandfertig, Lieferzeit 24h

Windows 8.1 Enterprise – das Maximum an Effizienz als Einzellizenz kaufen Windows 8.1... mehr
Produktinformationen "MICROSOFT WINDOWS 8.1 ENTERPRISE"

Windows 8.1 Enterprise – das Maximum an Effizienz als Einzellizenz kaufen

Windows 8.1 Enterprise ist die umfassendste Edition der Microsoft Betriebssystem Version 8.1 – sie bietet eine grundlegende Überarbeitung der Vorversion und behält dabei deren wesentliche Neuerungen bei: insbesondere das optisch vollkommen neue Metro-Design, das erstmals eine über alle Endgeräte hinweg einheitliche Benutzeroberfläche bietet. Das sogenannte "Modern UI" Design (UI = "User Interface") zeigt dabei alle häufig genutzten Apps und andere Tools in schlichten, minimalistisch gestalteten Icons in Kachel-Form an.

Unter der innovativen Desktop-Oberfläche, die nun auch wieder die vertraute Startansicht der älteren Versionen enthält, bietet Windows 8.1 speziell in der Enterprise Edition eine ganze Reihe wichtiger exklusiver Funktionen und Möglichkeiten, welche in Unternehmen gerade für die Erstellung und Verwaltung von Netzwerken unverzichtbar sind – inklusive umfassender Sicherheit und Schutz der Daten: Neben Windows To Go, mit dem User das komplette Windows 8.1 Betriebssystem quasi mobil per USB-Stick mitnehmen, gehört dazu DirectAccess, um auch ohne ein VPN eine Remote-Verbindung zwischen Client-Rechnern und Firmennetzwerken aufzubauen, sowie auch AppLocker, mit dem das Ausführen von Programmen und Skripten auf Endgeräten eingeschränkt werden kann, und BranchCache für den beschleunigten Datenzugriff in Unternehmensnetzwerken.

Der Kauf der 8.1 Enterprise Edition als Gebraucht-Software bei Wiresoft bietet Usern den Vorteil, dieses Betriebssystem, das von Microsoft ausschließlich als Volumenlizenz angeboten wurde, als Einzellizenz nutzen zu können. Außerdem ist Windows 8.1 Enterprise mit vielen älteren Hardwaresystemen kompatibel, was den Kreis der Anwender nochmals erweitert.

Im Wiresoft Onlineshop finden Sie neben der Windows 8.1 Enterprise Edition auch andere Windows Betriebssystem als Einzelplatz-Kauf-Version in verschiedenen Editionen, die der reguläre Handel nicht führt, sowie viele weitere Microsoft Programme. Der nachfolgende Überblick stellt alle typischen exklusiven Features von Windows 8.1 Enterprise vor, sowie auch wichtige allgemeine Merkmale von Windows 8.1.

Exklusive Features der Windows 8.1 Enterprise Edition

Die Windows 8.1 Enterprise ist mit ihrem exklusiven Plus an Funktionen und Eigenschaften vorwiegend für größere Unternehmen und Organisationen konzipiert, für die neben der Administration von Netzwerken auch die Remote-Verfügbarkeit eine wichtige Rolle spielen. Gerade folgende Features machen hier den entscheidenden Mehrwert von Windows 8.1 Enterprise aus:

Windows To Go Creator

Mit Windows To Go haben Nutzer von Windows 8.1. Enterprise alles, was sie brauchen, um Windows 8.1 Enterprise auf einem beliebigen Endgerät sofort nutzen zu können, in einer Hand: als USB-Stick. Dieses Feature erweitert die Einsatzmöglichkeiten des Windows Betriebssystems auch auf unternehmensfremden Computern, beispielsweise von freien oder nur temporären Mitarbeitern, die dadurch vorübergehend auch Zugang zum Netzwerk erhalten. Mit Features wie Start Screen Control kann dabei der Startbildschirm vom Admin vorab fest definiert werden, um eine einheitliche Nutzung über alle User hinweg zu definieren.

DirectAccess

DirectAccess erlaubt für Windows 8.1. Enterprise die Erstellung einer proprietären, auf IPv6 basierenden Remote-Verbindung, bei der Anwender auf Ressourcen in einem Unternehmensnetzwerk zugreifen können, ohne dass dazu VPN gestartet werden muss. Administratoren können damit umgekehrt auch auf die Rechner von Remote-Nutzern zugreifen, um beispielsweise Richtlinien zu ändern und Software-Updates zu aktualisieren.

BranchCache

BranchCache dient in Windows 8.1. Enterprise der Optimierung bei der Übertragung von Inhalten über Wide Area Networks (WANs) – darüber können Inhalte von Datei-, Remote- und Webservern auf lokalen Clients und Servern gecacht werden. Sobald sich Dateien an der Quelle ändern, überträgt Windows 8.1 Enterprise nicht die kompletten Dateien, sondern nur die Blöcke, die sich geändert haben. Dies gilt auch beim Zugriff über DirectAccess oder andere VPN-Szenarien. Der Vorteil ist somit die Reduzierung des Netzwerkverkehrs und die Erhöhung der Zugriffsgeschwindigkeit auf alle Inhalte. Gerade auch bei der Anbindung von Filialen kann BranchCache von Nutzen sein.

AppLocker

Dieses exklusive Feature in Windows 8.1. Enterprise schränkt die Zugriffsrechte zur Ausführung bestimmter Programme und Skripte ein, um die Sicherheit von Endgeräten sowie der darauf befindlichen Daten zu stärken.

SideLoading

SideLoading erlaubt mit Windows 8.1. Enterprise die Installation unternehmensinterner Apps auf Domain-PCs und Tablets, ohne dabei die "offizielle" Methode zum Deployment zu nutzen. Zudem bietet SideLoading bei mobilen Endgeräten den Zugriff auf mehr Anwendungen als über kommerzielle App-Stores wie z.B. Google Play.

Weitere für Unternehmen wichtige Features in Windows 8.1 Enterprise

Als die von allen Windows 8.1 Editionen umfangreichste bietet Windows 8.1 Enterprise auch weitere, insbesondere für Unternehmen wichtige Funktionen, die gerade bei der Erstellung und Administration von Netzwerken und die Sicherheit eine Rolle spielen:

  • BitLocker – Damit die Hardware immer geschützt ist. Manchmal ist es ganz banal: Das Laptop fährt gerade in der U-Bahn vor den eigenen Augen weiter, liegt vergessen auf dem Sitzplatz im Zug – oder wurde tatsächlich gestohlen! Damit alle darauf gespeicherten sensiblen Unternehmens- oder auch persönliche Daten nicht von dem "Finder" missbraucht werden können, verhindert dies der integrierte BitLocker durch deren sichere Verschlüsselung.
  • BitLocker To Go ist dazu das Pendant für die Verschlüsselung von USB-Sticks und externen Festplatten.
  • Domain Join für Verwaltung von Endgeräten in einem Unternehmensnetzwerk ist ein wichtiges Features, gerade bei der Remote-Bereitstellung von Daten und Programmen. Durch den Domänen-Beitritt eines Computers kann sich dieser via Access Directory auch offline mit einem Unternehmensnetzwerk verbinden – ohne dass eine physische oder VPN Verbindung notwendig ist. Über den integrierten Domain Controller verwalten IT-Administratoren alle unter einer Domäne vereinten Netzwerkcomputer. Über DirectAccess werden zentral Richtlinien erstellt und verwaltet, so dass Netzwerkcomputer über eine gemeinsame Datenbank- und Sicherheitsrichtlinie verfügen. Auch BYOD-Szenarien (Bring your own Device – meist private Endgeräte, die keiner bestimmten Domain angehören) lassen sich darüber managen.
  • Hyper-V dient der Virtualisierung von Rechenzentren. Die auch in Windows 8.1 Enterprise integrierte Version kann für die Client-Virtualisierung eingesetzt werden, so dass virtuelle Server auch bei laufendem Betrieb zwischen Hyper-V-Hosts verschoben bzw. kopiert werden, das gehören auch Festplattenbilder im VDHX-Format. Einzelne Systeme können mit Hyper-V vollständig isoliert werden, außerdem stehen damit Sicherheitsfunktionen wie Data Execution Prevention (DEP) sowie Network Address Translation (NAT) zur Verwaltung von IPv4-Adressen zur Verfügung.
  • Weitere Sicherheits-Features sind die verbesserte End-to-End-Sicherheit mit Trusted Boot und Secure Boot, Windows Defender und Microsoft SmartScreen zur Erkennung schädlicher Software hinter einer URL, das Encrypting File System (EFS) zur Verschlüsselung von Dateien auf NTFS-Datenträgern von Windows-NT-basierten Betriebssystemen und die Windows Firewall.

Typische Ergänzungen und neue Funktionen für die gesamte Windows 8.1 Version

Das Windows 8.1. Betriebssystem behält gegenüber der Vorversion Windows 8 das typische grundlegend überarbeitet Design zwar bei, Microsoft reagierte dabei aber auf Wünsche vieler User und bietet mit der verbesserte Version nun einige Änderungen, welche die Nutzung erleichtern.

"Modern UI" Kacheloptik und Charms Bar

Nach wie vor zeigt der Startbildschirm von Windows 8.1. Enterprise und der anderen Editionen das neue Metro-Design mit den einfarbigen Kacheln. User können nun per Klick auf den Windows-Button aber in die vertraute älteren Startmenü-Ansicht wechseln. Hier können sie per Rechtsklick wichtige Einstellungen direkt ändern bzw. Funktionen wie den Neustart oder das Ausschalten sofort ausführen. Außerdem bietet Windows 8.1. Folgendes:

  • In der Windows Version 8.1 Enterprise usw. stehen vier Kachel-Größen (Groß, Breit, Mittel, Klein) zur Verfügung, um die Icons weiter anzupassen. Wichtigere Apps können dadurch prominenter auf dem Desktop dargestellt werden, wobei die größere Darstellung auch weitere Funktionen/Live-Informationen anzeigt. Dazu steht eine eigene App "Hilfe und Tipps" zu Verfügung, um weitere Optionen zu erklären.
  • Auch bei geöffneten Apps lassen sich die aktiven Programme in Windows 8.1 nun in frei wählbaren Größen anzeigen – in Anhängigkeit von der Bildschirmauflösung ist dabei die gleichzeitige Darstellung von bis zu vier geöffnete Apps möglich. Die Darstellungsgröße bleibt auch nach dem Öffnen variabel.
  • Windows 8.1. bietet außerdem neue Einstellungsoptionen für die Charms Bar, einem ebenfalls mit der Vorversion neu eingeführten Tool. Darüber haben User einen sofortigen Zugriff auf die fünf Standard-Funktionen "Start, Einstellungen, Geräte, Suchen, Teilen". Wer darauf verzichten will, kann in Windows 8.1 Enterprise die Charms Bar auch deaktivieren, sowie auch die Wechsel-Funktion zwischen Apps.
  • Zudem können neben den bisherigen integrierten Standard-Desktop-Hintergründen auch eigene bzw. heruntergeladene Fotos bzw. mehrere im Wechsel angezeigt werden.

Update für SkyDrive

SkyDrive, der Online-Speicher-Dienst von Microsoft, verfügt nun über eine leistungsfähigere Synchronisation, bei der nur noch Ordner und Vorschaubilder aktualisiert werden, gegenüber dem kompletten automatischen Datenabgleich mit Endgeräten. Dateien werden nun erst nach Doppelklick tatsächlich aktualisiert und heruntergeladen, wodurch Festplatten-Ressourcen geschont werden, zudem ist die Funktion gerade nützlich bei einer schwachen Internet-Verbindung.

Neue Apps in Windows 8.1

Für die gesamte Windows 8.1. Version und damit auch die 8.1 Enterprise Edition gibt es verschiedene neue Apps, mit denen sich praktische Dinge erledigen lassen. Dazu gehört vor allem die Rechner-App für einfache Kalkulationen, aber auch zum Umrechnen von Maßeinheiten, die Wecker-App inklusive Countdown-Timer und Stoppuhr, Die App für Kochen und Genuss, mit vielen Rezepten und Einkaufsliste sowie die Soundrecorder-App für eigene Tonaufnahmen, die dabei direkt aus der App auf SkyDrive gespeichert werden können. Die Fotos-App enthält grundlegende Bildbearbeitungsfunktionen, um bspw. die Belichtung und den Farbton anzupassen. Alle Apps lassen sich nun auch nach eigenen Wünschen gruppieren.

Hardware-Bedingungen für die Installierung von Windows 8.1 Enterprise

Die Installation von Windows 8.1 Enterprise stellt bestimmte Anforderungen an die Hardware: Windows 8.1 Enterprise ist in einer 32-Bit und einer 64-Bit Version verfügbar, bestimmte Programme und Apps können nur mit der 64-Bit Version genutzt werden. Die folgende technische Mindestvoraussetzungen müssen von jedem Endgerät bei der Installierung von Windows 8.1 erfüllt werden:

  • Prozessor: 1 GHz / 32-Bit mit PAE, NX/XD- und SSE2-Unterstützung bzw. 1 GHz / 64-Bit mit CMPXCHG16b-, LAHF/SAHF- und PrefetchW-Unterstützung
  • Festplattenspeicher (HDD): 16 GB bzw. 20 GB
  • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM bzw. 2 GB RAM
  • Grafikkarte: DirectX-9-Grafik-Prozessor mit WDDM 1.0
  • Bildschirm: für Windows Store Apps 1.024 x 768, für weitere Features wie die Andock-Funktion mind. 1.366 x 768 Pixel

Ihr sicherer Kauf – Windows 8.1 Enterprise bei Wiresoft als Einzellizenz

Windows 8.1 Enterprise wird von Microsoft bzw. dem herkömmlichen Handel nur als Volumenlizenz angeboten. Im Wiresoft Online-Shop können Sie die Windows 8.1 Enterprise Edition hingegen als Einzelplatzlizenz kaufen – als sogenannte Gebraucht-Software, aber mit identischem Funktionsumfang.

Microsoft Gebraucht-Software-Kauf – bei Wiresoft sicher und günstig: Die hier zum Kauf angebotene Einzellizenz der Windows 8.1 Enterprise Edition war Bestandteil einer umfangreicheren Volumenlizenz, wie sie in der Regel nur von größeren Unternehmen erworben wird. Dieses hat dabei das Recht zum Weiterverkauf – laut EU-Recht ein legaler Vorgang – wodurch die Volumenlizenz zuerst in Einzellizenzen aufgelöst und dann als Gebrauchtsoftware oder Used Software in Verkehr gebracht wird. Diese Aufspaltung und die neue Kennzeichnung als Gebrauchtsoftware bedeuten dabei keine tatsächlichen Auswirkungen auf die Nutzbarkeit bzw. die Funktionstüchtigkeit dieses Windows 8.1 Enterprise oder eines anderen Desktop-Betriebssystems, denn generell unterliegt eine Software keiner Abnutzung.

Wiresoft verkauft originale Enterprise Editionen der Windows 8.1 Software, die identisch mit dem von Microsoft angebotenen Produkt ist. Der Kauf von Gebraucht-Software im Wiresoft Software-Shop stellt dabei für Sie selbst kein rechtliches Risiko dar, denn der Handel mit gebrauchter Microsoft Software ist gesetzlich klar erlaubt, was auch durch zahlreiche rechtskräftige Urteile bestätigt wurde.

Aus diesem Grund können Sie die Windows 8.1 Enterprise Lizenz nach dem durch Sie abgeschlossenen Kaufvorgang sofort auf einem Endgerät herunterladen und mit dem dabei mitgelieferten Volumenlizenzschlüssel, der nur für Sie gültig ist, aktivieren und ohne Einschränkung nutzen.

Software-Kauf ist bei Wiresoft daher auch günstig: Gebrauchtsoftware von Wiresoft bietet Kunden eine deutlich günstige Alternative zu vielen anderen Software-Angeboten, wenn diese das Windows 8.1 Enterprise Desktop-Betriebssystem als Einzelplatzlizenz nutzen wollen. Durch das Used Software Angebot von Single User Lizenzen im Wiresoft Shop können Sie auch spezielle Editionen wie 8.1 Enterprise zu einem besonders günstigen Preis kaufen – so wie bereits viele unserer bisherigen Kunden, zu denen KMUs und Organisationen, aber auch Selbständige und Privatpersonen gehören, die von unserem preiswerten Software-Angebot profitieren!

Im Wiresoft Software-Shop finden Sie neben Windows 8.1 Enterprise als Gebraucht-Software auch weitere Versionen von Windows Desktop-Betriebssystemen sowie Programme von Microsoft als preisgünstige Kaufversion zum Sofort-Download. Bei Fragen zu speziell dieser oder einer anderen Microsoft Software nutzen Sie einfach unsere kompetente Beratung im Chat oder per E-Mail bzw. Telefon.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "MICROSOFT WINDOWS 8.1 ENTERPRISE"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen